Schwimmbadsaison geht zu Ende

Die Schwimmbadsaison neigt sich dem Ende entgegen.
Ab kommenden Montag, 20. September, ist das Schwollener Freibad wieder geschlossen.
Hoffen wir auf einen besseren Badesommer im nächsten Jahr.

gez. Ortsgemeinde Schwollen

Ortsgemeinde sucht Mitarbeiter für Bauhof

ausschreibung_stelle_bauhof_08.2021
Die Ortsgemeinde Schwollen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d)

als Vorarbeiter für den gemeindeeigenen Bauhof


Als Beschäftigter der Ortsgemeinde Schwollen betreuen, koordinieren und steuern Sie die Aufgaben vom Winterdienst bis hin zur Grünflächenpflege und arbeiten auch selber aktiv mit.

Im Rahmen der kommunalen Zusammenarbeit betreuen Sie mit Ihrem Team zusätzlich die Ortsgemeinden Hattgenstein und Wilzenberg-Hußweiler.

Neben den koordinierenden und steuernden Tätigkeiten umfasst Ihr Aufgabengebiet insbesondere:
  • Führungsverantwortung, Baustellenvorbereitung, Anleitung und Überwachung der Mitarbeiter entsprechend der erteilten Aufträge
  • Erfassung und Kontrolle der Leistungserbringung
  • Steuerung der betrieblichen Abläufe im Bauhof und den Personaleinsatz
  • Organisation der Pflege und Unterhaltung des Maschinen- und Geräteparks einschließlich Qualitäts- und Kostenkontrolle
  • Organisation und Mitarbeit von Arbeit im Straßen- und Grünflächenbereich, der Baumpflege, der Straßenunterhaltung, dem Straßenbegleitgrün sowie der Spielplätze
  • Organisation der Straßenreinigung
  • Verantwortliche Abwicklung des Winterdienstes für die beiden Ortsgemeinden
  • Unterstützung bei Veranstaltungen der Ortsgemeinde
  • Durchführung des Winterdienstes
  • Durchführung aller sonstigen anfallenden Arbeiten des Bauhofbereiches
Unserer Anforderungen:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklichen oder gleichwertigen Beruf
  • Führerschein der Klassen B, C1 und C1E (alt FS-klassen 3); Führerscheinklasse C wünschenswert
  • Befähigung zum Führen von Baumaschinen (z.B. Bagger und Radlader) und anderer motorisch angetriebener Arbeitsmaschinen und -geräte sind erwünscht
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sowie Einsatzbereitschaft
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Gesundheitliche Eignung für Tätigkeiten im Freien bei allen Witterungsbedingungen wird vorausgesetzt sowie die Bereitschaft zum Leisten von Arbeitseinsätzen auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten, auch an Wocheneden (Teilnahme am Winterdienst, Veranstaltungen und Notfällen)
Bei dem Stellenangebot handelt es sich um eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit mit derzeit 39 Wochenstunden.
Die Eingruppierung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen bis in die Entgeltgruppe E 6 gem. TVöD-VKA.

Schwerbehinderte werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 30.09.2021 an:

Ortsgemeinde Schwollen
Hauptstraße 72
55767 Schwollen

Die Ausschreibung kann hier als PDF geladen werden: Ausschreibung Stelle Bauhof 08.2021.pdf

gez. Ortsgemeinde Schwollen

Aktuelles vom SV Schwollen September 2021

Liebe Mitglieder und Freunde des SV Schwollen, liebe Schwollener,

heute möchten wir sie über die aktuellen Themen und Termine informieren.

Heimspiele SG Niederhambach/Schwollen
  • Mittwoch 08.09. um 19:00 Uhr – SG N/S I gegen SC Birkenfeld II – in Schwollen
  • Donnerstag 09.09. um 19:30 Uhr – SG N/S II gegen TV Grumbach – in Niederhambach
  • Mittwoch 15.09. um 19:00 Uhr – SG N/S I gegen SG Idar-Oberstein I – in Schwollen
  • Donnerstag 16.09. um 19:00 Uhr – SG N/S II gegen SG Idar-Oberstein II – in Schwollen
  • Sonntag 19.09. um 13:00 Uhr – SG N/S II gegen Rötsweiler II – in Schwollen
  • Sonntag 19.09. um 15:00 Uhr – SG N/S I gegen Rötsweiler I – in Schwollen
Die aktuellen Maßnahmen der Corona-Bekämpfungsordnung/RLP werden umgesetzt - Ein Hygiene-Konzept liegt vor.
_____________________________________________________________________________________________

SKY-Bundesliga im Sportheim

Jeden Samstag ab 15:15 Uhr ist das Sportheim des SV Schwollen für Jedermann geöffnet.
Gezeigt wird die Bundesiiga-Konferenz von SKY.

gez. SV Schwollen

Brunnenfest Schwollen: Corona-Regeln

Hygiene-Konzept & Abstimmung mit den Behörden


• Das Veranstaltungsgelände Ist komplett umzäunt
• Es gibt eine Einlasskontrolle
• Keine Maskenpflicht auf dem Gelände
• Zugang nur mit:
- Nachweis einer vollständigen Impfung
- Nachweis der Genesung
- Nachweis eines gültigen Coronatests (max. 24h alt)
- Testpflicht ab 15 Jahren
- Bitte einen gültigen Ausweis bereithalten

Es gibt eine Teststation des DRK an der Gemeindehalle
- Samstag 17:00 - 20:00 Uhr
- Sonntag 10:00 - 13:00 Uhr

Fragen gerne an: brunnenfest-schwollen@gmx.de

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Aufbau, Aufräumen und Abbau


An allen Tagen benötigen wir freiwillige Helfer, die das Fest unterstützen können.
Wir würden uns über jede helfende Hand freuen.

• Aufbau Hütten Freitag: ab 16:00 Uhr
• Aufbau Samstag: ab 09:30 Uhr
• Aufräumen Sonntag: ab 09:00 Uhr
• Aufräumen Montag: ab 09:00 Uhr

Vielen Dank im Voraus und viel Spaß beim Brunnenfest!

gez. SV Schwollen

Freibad Schwollen jetzt geöffnet

Am Freitag, 23. Juli 2021, startete das Freibad Schwollen ab 13 Uhr in die Saison.

Es wurde ein Hygienekonzept entwickelt, das u.a. den Einlass von maximal 50 Gästen auf das Schwimmbadgelände, eine gleichzeitige Beckennutzung von bis zu 30 Gästen sowie eine Kontaktdatenerfassung vorsieht.
Das Konzept kann hier eingesehen werden: Hygienekonzept Freibad Schwollen
Zur Kontaktdatenerfassung gibt es dieses Formular: Selbstauskunft Freibad Schwollen

Die üblichen Abstandsregelungen und eine Maskenpflicht im Innenbereich sind einzuhalten.
Das Kiosk bleibt geschlossen.
Die Ortsgemeinde bittet alle Besucher, sich an die Anweisungen des Personals zu halten.
Weitere Informationen erhalten die Badegäste vor Ort.

Ab Samstag, 24. Juli 2021, gelten die Ferienöffnungszeiten: täglich von 11 bis 19 Uhr.
Die Ortsgemeinde weist darauf hin, dass die Öffnungszeiten aufgrund des begrenzten Personals wetterabhängig variieren können.
Bei Bedarf ist das Freibad Schwollen telefonisch unter 0 67 87 - 98 88 263 für Fragen erreichbar.

Es gelten folgende Eintrittspreise:
Erwachsene: 2 €
Kinder, Jugendliche: 1 €
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

Trotz der Einschränkungen wünscht die Ortsgemeinde allen Badegästen eine gute Zeit im Schwollener Schwimmbad.

gez. Nationalparkgemeinde Schwollen

Vertretung des Bürgermeisters

Bürgermeister Heiko Herber befindet sich bis zum 04.08.2021 im Urlaub.
Vertretung: Freimut Theiß, Tel.: 0171-3817214

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

Hundekotbehälter und Mülleimer montiert

In der Gemarkung wurden an mehreren Stellen Hundekotbehälter und Mülleimer montiert.
Ich bitte darum, diese Behälter für die Entsorgung zu nutzen.
Die Gemeindearbeiter leeren die Behälter in regelmäßigen Abständen.
Falls noch weiterer Bedarf besteht, bitte ich um kurze Rückmeldung.

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

Gewerbefläche an Fa. Schwollener Sprudel verkauft

Im Gewerbegebiet „Sprudelbetriebe“ wurde eine Fläche an die Firma Schwollener Sprudel verkauft.
Somit sind alle Flächen, die zur Verfügung standen, veräußert.

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

Neuigkeiten zur Lagerhalle und „Haus 24"

Der Bau der Lager- und Gerätehalle ist in vollem Gange.
Wenn die Tore eingebaut sind, können die Geräte aus „Haus 24“ in die neue Halle verbracht werden.

Die Ortsgemeinde bekam ein Angebot zum Verkauf des Hauses, Hauptstraße 24.
Es wurde beschlossen, dem Verkauf zuzustimmen.

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

Spielplatz „Auf der Pferdeweide“

Aus Sicherheitsgründen wurden die Schaukel und die Wippe auf dem Spielplatz gesperrt.
Die Ortsgemeinde wird Ersatzgeräte beschaffen, hierzu wurde auch mit dem Verschönerungsverein Kontakt aufgenommen.

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

Lichtraumprofil an den Feldwegen

Die Büsche und Hecken an den Feldwegen ragen teilweise in den Wegbereich.
Im Herbst werden alle Feldwege in der Gemarkung freigeschnitten. Wegen der Brutzeit der Vögel darf diese Maßnahme erst im Herbst durchgeführt werden.
Die Gemeindearbeiter haben an kritischen Stellen die Büsche von Hand zurückgeschnitten. Mit Einschränkungen ist jedoch weiterhin zu rechnen.

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

Ausbau der Straße „Am Sauerbrunnen"

Leider werden bei solchen Maßnahmen die Nerven aller Beteiligten stark strapaziert.
Die Einschränkungen die die Anwohner hinnehmen müssen, sind erheblich, aber leider unumgänglich.
Nach Rücksprache mit Baufirma und Bauleitung, wird versucht die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.
Die Ortsgemeinde bedankt sich für Ihr Verständnis.

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

Neuigkeiten zum Freibad

Das Schwollener Freibad wird in ein paar Tagen öffnen. Es müssen noch die Ergebnisse der Laboruntersuchungen des Wassers abgewartet werden. Wenn keine Beanstandungen festgestellt werden, öffnet das Freibad. Einen genauen Termin können wir nicht benennen.
Aufgrund der Corona-Situation ist ein Hygienekonzept erstellt worden. Die Aufsichtspersonen müssen die Einhaltung der Vorgaben überwachen, wir bitten alle Badegäste den Anweisungen Folge zu leisten.
Die Ortsgemeinde wünscht trotz der widrigen Umstände, dass Sie ein paar schöne Stunden in unserem Freibad verbringen können.
Alle näheren Infos werden am Eingang bekannt gegeben.

gez. Freimut Theiß, 1. Beigeordneter der Nationalparkgemeinde Schwollen

44. Schwollener Brunnenfest am 2. Augustwochenende

44. SCHWOLLENER BRUNNENFEST


plakat_brunnenfest2021
Samstag, 7. August 2021
ab 18 Uhr: Schlemmen & Genießen
ab 20 Uhr: Hot Stuff - Classic Rock - Liveband - Eintritt frei

Sonntag, 8. August 2021
ab 11 Uhr: Frühschoppen mit dem Musikverein Niederbrombach
ab 12 Uhr: Schlemmen & Genießen
13 Uhr: Show Act - Cheerleader „Allstars“
14 Uhr: Live-Musik mit Summerwine - Eintritt frei
15 Uhr: Kaffee & Kuchen sowie Kinderschminken, Spiel & Spaß
16 Uhr: Tombola - Hauptpreis: 400€ - Vorverkauf: Bäckerei Hofmann, Kleinmotoren Kaster

Montag, 9. August 2021
ab 11 Uhr: Schlemmen & Genießen
ab 12 Uhr: Erbsensuppe mit Würstchen und Brot - anschließend gemütliches Beisammensein


Speisen und Getränke an allen Tagen:
* Flammkuchen * Gegrilltes von Wild, Schwein & Rind * Lachsbrötchen * Käsespieße * Hausmacher Wurst & Schinken* Türkische Spezialitäten * Gefüllte Klöße (nur Sonntag)

* Sekt * verschiedene Biere * Apfelwein * Cocktails * Alkoholfreies

Veranstalter: SV Schwollen