Grillhüttenwanderung 2023 in Schwollen vormerken

Längst zur Tradition geworden ist die Grillhüttenwanderung in Schwollen. Cheforganisator und Ideengeber Roland Biehl hat für das diesjährige Event mit den Betreibern der Versorgungsstationen schon einen Termin festgelegt: „Wir werden dieses Jahr am ersten Wochenende im Mai die Grillhüttenwanderung machen. Tragt euch den 7. Mai 2023 schon mal als festen Termin in euren Kalender ein!“
Wie gewohnt werden an verschiedenen Stationen kulinarische Highlights und leckere Getränke angeboten. Die große Resonanz bei der letzten Grillhüttenwanderung bestärkt die Betreiber auch in diesem Jahr ein vielfältiges Angebot für die Wanderer vorzuhalten.
Das Schwollener Orgateam arbeitet bereits mit Hochdruck daran, geeignete Wanderstrecken auszusuchen, die entsprechend ausgeschildert werden. Es lohnt sich also, den Termin schon mal im Kalender einzutragen.
Nähere Informationen folgen zeitnah vor der Wanderung.

Außerordentliche Mitgliederversammlung des Heimat- und Verschönerungsvereins

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung
Am Freitag, den 24.2.2023 findet um 19 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Heimat- und Verschönerungsvereins im Landgasthaus Böß Schwollen statt, zu der alle Mitglieder herzlich eingeladen sind.
Grund für die Sitzung sind erforderliche Neuwahlen durch das vorzeitige Ausscheiden eines Vorstandsmitgliedes.

Tagesordnung:
1.) Eröffnung und Begrüßung durch den Vorsitzenden
2.) Totenehrung
3.) Bericht des Vorsitzenden
4.) Neuwahlen des Vorstandes
5.) Behandlung eingereichter Anträge
6.) Verschiedenes

Anträge können bis zum 23.02.2022 bei Dominik Clark, Hauptstr. 13, Schwollen oder per Email an h_und_v_schwollen@gmx.de eingereicht werden.

gez. Heimat- und Verschönerungsverein Schwollen e.V.

Jahreshauptversammlung Sportverein Schwollen

Am Samstag, 28.01.2023, um 19:00 Uhr findet in Sportheim des SV Schwollen die Jahreshauptversammlung des Sportvereins statt. Alle Vereinsmitglieder laden wir hiermit herzlich ein. Neben Ehrungen und Rechenschaftsberichten werden Anträge und Anfragen auf der Tagesordnung stehen.

Die Tagesordnung im Detail:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Ehrungen
3. Bericht des Schriftführers
4. Bericht des Jugendleiters
5. Bericht des Kassierers
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Entlastung des Vorstandes
8. Wahl der Kassenprüfer
9. Anträge zur Versammlung
10. Mitteilungen und Anfragen

Anträge zur Versammlung können schriftlich beim 1. Vorsitzenden Rüdiger Biehl bis spätestens 5 Tage vor Versammlungsbeginn abgegeben werden (vorstand@sv-schwollen.de).

gez. Vorstand SV Schwollen

Sitzung des Ortsgemeinderates Schwollen

Freitag, dem 20.01.2023 um 18:00 Uhr
Gemeindehalle in Schwollen

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil
1. Vorstellung Umbau Hotel Manz
2. Bebauungsplan „In den Engelwiesen, 2. Änderung“, Vorstellung Bebauungsplanentwurf, Vorlage: 28/319/2022
3. Annahme von Spenden, Vorlage: 28/318/2022
4. Resolution zur Änderung des Bundeswahlrechts, Vorlage: 28/316/2022
5. Abschluss einer Zusatzvereinbarung zum bestehenden Licht § Service Rahmenvertrag zur Straßen- und Außenbeleuchtung in der Ortsgemeinde Schwollen, Vorlage: 28/317/2022
6. Mitteilungen und Anfragen

gez. Heiko Herber, Ortsbürgermeister der Nationalparkgemeinde Schwollen

Erstmals großes Crosslauf-Event in Schwollen

Mit dem neuen Vorstand des SV Schwollen und der neu gegründeten Abteilung Breitensport, dreht sich im Sportverein des Sprudeldorfes nicht mehr alles nur um Fußball.
Durch den Beitritt des Vereins zum LAZ Birkenfeld haben sich die Möglichkeiten in Richtung Leichtathletik erweitert. Ein neues attraktives Angebot findet am 25. Februar 2023 ab 13:00 Uhr auf dem tollen Sportgelände und den super Laufstrecken rundherum statt.

Erstmals wird in Schwollen ein Crosslauf für Jung und Alt stattfinden. Dieser Lauf wird gleichzeitig als Kreismeisterschaft des LVR Kreis Birkenfeld gewertet. Ganz besonders freut sich die Breitensportbeauftragte und gleichzeitig für das Laufevent in Schwollen verantwortliche Claudia Moser, die sich bereits seit Jahren aktiv dem Laufsport widmet. „Crossläufe sind etwas ganz Besonderes. Erstens bewegt man sich im Wald in abwechslungsreichem Gelände. Noch dazu ist der Anreiz groß auch im Winter weiter zu trainieren, um fit für die Crosslaufsaison zu sein.“
Auch Rüdiger Biehl, 1. Vorsitzender des SV Hochwald Schwollen war gleich begeistert von der Idee: „Wir haben mit unserm Sportheim und dem Gelände die allerbesten Bedingungen, um hier den Läufern eine tolle Veranstaltung zu bieten.“

Geplant sind 5 Läufe: zwei Läufe für die Kinder in den verschiedenen Altersklassen über 350 und 700 m. Ein Lauf findet für die Jugend über eine Strecke von 1.400 m statt. Die Mittelstrecke geht über 4.200 m und die Langstrecke über 8.400 m.

Auch wenn die Organisation und Planung der Veranstaltung sich umfangreich gestaltet, sind die beiden Vorstandsmitglieder zuversichtlich, dass alles reibungslos funktioniert, denn neben der Unterstützung durch die Vereinsmitglieder und vieler helfender Hände in der Gemeinde, haben sie mit Gerd Hartenberger einen alten Hasen des Laufsports als Berater gewinnen können, von dessen weitreichender Erfahrung sie profitieren. Nähere Informationen finden sich in der Ausschreibung auf der Internetseite: www.laz-birkenfeld.de, von wo aus man sich online für die Läufe anmelden kann.

gez. SV Schwollen

Boßeln auf dem Schwollener Bann

Der Heimat- und Verschönerungsverein Schwollen veranstaltet am Sonntag, den 29. Januar 2023 sein traditionelles Boßeln. Bei schiechtem Wetter ist der Nachholtermin am 5. Februar 2023.
Alle Schwollener sowie Freunde und Bekannte aus Nachbargemeinden sind herzlich eingeladen.

Die Tour über den Schwollener Bann startet um 13 Uhr am Feuerwehrhaus, verläuft über den Kleb, die Zehnheck, am Fischweiher vorbei und hat ihre letzte Station am Spielplatz/ Pferdeweide.
Am Feuerwehrhaus lassen wir die Tour gemütlich ausklingen.

Für Essen und Trinken während und nach der Tour ist bestens gesorgt. Das Startgeld pro Person beträgt 5,-Euro.
Zur besseren Planung bitten wir um Anmeldung per Mail an: H_und_V_Schwollen@gmx.de.
In Schwollen wird zudem ein Anmeldeformular über den Birkenfelder Anzeiger zugestellt.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

gez. Heimat- und Verschönerungsverein Schwollen e.V.

Winterwanderung des SV Schwollen

Wann: Sonntag, 22.01.2023
Treffpunkt: Sportheim Schwollen -10:30 Uhr

Der SV Schwollen lädt alle Wanderfreunde zur alljährlichen Winterwanderung ein.
Die Einladung gilt ausdrücklich auch für Nicht-Mitglieder und Nicht-Schwollener.

Start und Ziel sind am Schwollener Sportheim. Wir starten um 10:30 Uhr.
Unterwegs ist natürlich für ausreichende Verpflegung gesorgt.

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit eines Mittagessens und ein paar schöner Stunden im Sportheim.
Unsere Küche bietet
Kartoffelwurst mit Sauerkraut und Brot
für 9,00€ an.

Bestellungen bitte bis zum 16.01.2023 an
Emily Moser unter 0173 / 82 34 982 (WhatsApp/Telefon)

Jugendfeuerwehr holt alte Weihnachtsbäume

Auch dieses Jahr werden in Schwollen die Weihnachtsbäume wieder von der Jugendfeuerwehr abgeholt und entsorgt.
Über eine kleine Spende für die Jugendarbeit der Feuerwehr würden sich die Helfer freuen.

Die Abholung erfolgt am Samstag, den 14.01.2023 ab 10:00 Uhr.
Die Bäume sollten am Straßenrand liegen und müssen frei von Schmuck und Lametta sein, da sie ansonsten nicht entsorgt werden können.

Zudem bitten wir darum keine Umschläge mit Geld an den Bäumen zu befestigen. Die Jugendlichen werden bei ihnen klingeln.
Bei Mehrfamilienhäusern wird darum gebeten die Bäume namentlich zu kennzeichnen.

Zusätzlich möchten sich die Kinder und Jugendlichen für die zahlreichen Kuchenspenden am Weihnachtsmarkt in Schwollen bedanken und wünschen allen einen guten Start ins Jahr 2023.

gez. Jugendfeuerwehr Schwollen